Nuova Valascia: der Aushub ist beendet, der Bau beginnt

Nuova Valascia: der Aushub ist beendet, der Bau beginnt

Valascia Immobiliare SA und HCAP SA teilen mit, dass in den vergangenen Tagen die letzten Finanzierungsverträge mit den Banken, die dem Pool des Nuovo Stadio Multifunzionale von Ambrì angehören (UBS, Credit Suisse, Banca Stato und 7 Raiffeisenbanken des Tessins), bezüglich der Hypothek unterschrieben worden sind.

Gleichzeitig einigte man sich über den Vorbereitungsvertrag zur Unterzeichnung des abschliessenden Vertrages mit dem Konsortium “La Montanara”. Dieser Vertrag berücksichtigt einerseits die Sparmassnahmen seitens des Auftraggebers, um die Kosten des Projektes zu minimieren, andererseits die eingetrene Verteuerung nach dem Beschluss zur Übertragung der Arbeiten an das Konsortium.

In den letzten Wochen wurde die Vorbereitungsphase abgeschlossen: Einzäunungen, Abriss des Hangarr 6 (der verlangsamt worden ist durch den angetroffenen Asbest, welchen vorgängig durchgeführte Gutachten ausgeschlossen hatten) sowie der Aushub der Baugrube für das Fundament.

Das Baukonsortium wird morgen Donnerstag 25. Juli mit den fortführenden Arbeiten beginnen, und ist bemüht den vorgesehenen Zeitplan der Arbeiten einzuhalten.

Post A Comment

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.