Plastino und Ngoy in Autounfall verwickelt

Plastino und Ngoy in Autounfall verwickelt

Kurz vor 18 Uhr am Ostersonntag werden Ambris Verteidiger Michael Ngoy (36) und der Italokanadier Nick Plastino (32) auf der Rückfahrt vom Mannschaftstraining in der Nähe von Biasca in einen Autounfall verwickelt. Der Skoda der Ambri-Spieler war von einem dunklen Porsche Macan frontal erfasst worden, als der Fahrer bei einem Überholmanöver mit hoher Geschwindkigkeit die Kontrolle über das Fahrzeug verloren hatte und auf die Gegenfahrbahn geraten war. Beide mussten ins Spital. Gemäss HCAP konnte Ngoy konnte dieses wieder verlassen, Plastino ist noch unter Beobachtung. Über die Schwere der Verletzungen konnte der HCAP noch keine Auskunft geben, da der medizinische Bericht noch nicht vorliegt.

Post A Comment

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.