Berthon verletzt

Berthon verletzt

Der Hockey Klub Ambri-Piotta teilt mit, dass der französische Stürmer mit Schweizer Lizenz, Eliot Berthon für 3-4 Wochen abwesend sein wird. Der Grund ist eine Dehnung zum medialen Seitenband des linken Knies. Der Vorfall passierte während des Spiels zwischen der Französischen- und der Österreichischen Nationalmannschaft beim 4 Nationen Turnier in Herning in Dänemark.

Eliot Berthon, Jahrgang 1992, kam letzte Saison in die Leventina. Mit dem HCAP hat er bislang 88 Partien bestritten und dabei 5 Tore und 11 Assist realisiert.

Die weissblaue Familie wünscht Eliot alles Gute und eine schnelle Genesung.

Post A Comment

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.