Mikko Mäenpää nach Jyväskylä

Mikko Mäenpää nach Jyväskylä

Wie JYP Jyväskylä auf ihrer Webseite bekannt gibt, wird der finnische Verteidiger Mikko Mäenpää Ambri Piotta verlassen und zu seinem vorherigen Club zurückkehren. Der 34-jährige erzielte in den letzten zwei Jahren bei Ambri 61 Punkte (davon zehn Tore) in 80 NLA-Spielen. Mäenpää spielte schon früher für JYP Jyväskylä: In den Saisons 2002/03 und 2003/04 bestritt er für das U20-Team sowie die erste Mannschaft von JYP 56 Spiele und erzielte acht Punkte. Nach einigen Wechseln zog es ihn bereits ein Jahr vor der Schweiz nach Jyväskylä zurück, wo er in 19 Partien dreimal traf und zwölf Assists beisteuerte. Wir wünschen Mikko alles Gute in seiner Heimat!

Post A Comment

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.